Ernährungspraxis Lebensfreude
Ernährungspraxis Lebensfreude 

Schulungen

Schulungen sind als besonders wichtig einzustufen, da sie dem Kranken das nötige Hilfswerkzeug an die Hand geben, um mit seiner Krankheit optimal zurechtzukommen, und auf der anderen Seite dem Therapeuten die Möglichkeit geben sein Wissen und seine Erfahrung zu vertiefen bzw. zu vervollkommnen.

 

Aus diesem Grund unterteilen wir in die Bereiche:

 

  • Patientenschulungen und 
  • Weiterbildung und Schulungen für Berufstätige im Gesundheitsbereich - speziell Ernährung/Fitness

Patientenschulung

Patientenschulungen richten sich vor allem an Menschen, die neu mit ihrem Krankheitsbild konfrontiert wurden und demzufolge ihre Lebens- und Ernährungsgewohnheiten dieser Erkrankung anpassen müssen. Oftmals reicht auch ein ärztliches Gespräch oder ein oben erwähnter Vortrag hier nicht mehr aus, und der Kranke hat einen besonders hohen Leidensdruck zu bewältigen.

 

Unsere Schulungen sind als Einführungsschulungen zu verstehen mit jeweils bei Bedarf anfallenden Folgeschulungen, Sie sind blockweise aufgebaut, wobei ein Block aus mindestenz 4-8 Stunden besteht. Gearbeitet wird mit Overheat, Arbeitsblättern, und -materialien. Ein entsprechender praktischer Teil ist involviert.

  • Diabetes mellitus –wenn der Zucker zu hoch ist
  • Ein Leben mit Osteoporose
  • Gicht und seine Ursachen
  • Grundwissen über Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Ernährung bei Demenz und Alzheimer-Erkrankungen

Wir gehen gern auf spezielle Themenwünsche ein. 

Für Pflegeeinrichtungen

  • Allgemeine Ernährungsschulung für Tätige im Gesundheitsbereich
  • Weiterführende Ernährungsschulung für Tätige im Gesundheitsbereich
  • Grundschulung: Ernährung bei Adipositas, Teil 1
  • Aufbauschulung: Ernährung bei Adipositas, Teil 2
  • Bewegungsschulung: Adipositas, Teil 3
  • Grundschulung: Ernährung im Managmentbereich, Teil 1
  • Aufbauschulung: Ernährung im Managmentbereich, Teil 2
  • Bandscheibenprobleme - Ernährung und Rückenschule, Teil 1
  • Bandscheibenprobleme – Ernährung und Rückenschule, Teil 2
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen-Ernährungsschulung, Teil 1
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen-Ernährungsschulung, Teil 2
  • Osteoporose: Bewegungs-und Ernährungsschulung, Teil 1
  • Osteoporose: Bewegungs-und Ernährungsschulung, Teil 2

Wir gehen gern auf spezielle Themenwünsche ein. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut Gesundheit heißt Leben

Anrufen

E-Mail

Anfahrt